Heilpraktikerin (Psychotherapie) - Lomilomi-Massage - Tanz & Ritual
Energetische Psychotherapie
Hawaiianische Körperarbeit
Tanz-Ritual
Termine-Preise

Lomilomi – Hawaiianische Körperarbeit

Lomilomi Massage, als „Hawaiian Temple Bodywork“, „Lomilomi Nui“, „Kahuna Bodywork“ oder „Tempel-Lomi“ bekannt, ist eine fließende und zeremonielle Art der Körperarbeit, die Menschen während Veränderungen in ihrem Leben unterstützen kann. In dieser wundervollen Arbeit werden Körper, Herz und Seele mit rhythmisch fließenden Bewegungen achtsam berührt. Die Lomilomi Massage ist weit mehr als eine Technik. Sie ist eine intensive Energiearbeit voller Mitgefühl und Wärme zur persönlichen und spirituellen Transformation. Lomilomi bedeutet Liebe, Loslassen und sich Verbinden mit dem Atem des Lebens. Eine Lomilomi Massage bewirkt die Integration verlorener Seelenanteile, eigener Vorfahren und der Heimat (des Ortes, an dem man geboren wurde). „Lomilomi is prayer, intention and connection to spirit.“ Die langen, fließenden Striche mit den Unterarmen unterstützen dabei loszulassen und sich umarmt zu fühlen mit allem was man ist, auf dass die Seele anfängt zu strahlen und sich daran erinnert wer sie ist, in der Fülle ihres Seins.

Wurzeln der hawaiianischen Körperarbeit

Die von mir praktizierten Formen der Lomilomi Massage gehen auf verschiedene Lehrerinnen und Lehrer zurück. Der im Westen bekannteste Stil ist der „Tempelstil“, auch „hawaiian body work“ oder „lomilomi nui“ genannt, wurde von Kahu Abraham Kawai’i unterrichtet. Er gab sein Wissen an Harriette Sakuma, geboren und aufgewachsen auf Hawaii, weiter. Meine Lehrerin Amira Segal, geboren in Israel, begann ihr Lomilomi Training bei Harriette in New York und lebte und lernte jahrelang auf Maui (Hawaii). Sie pflegt heute eine enge Verbindung mit verschiedenen Lehrerinnen und Lehrern aus Hawaii und gibt ihr Wissen in ihrem Halau „Hale ola pono“ (Schule) www.malamalomi.com in Amsterdam an Interessierte weiter. Dies schließt den Stil nach Aunty Maile (www.auntymaile.com) mit ein. Seit 2002 werde ich von Amira Segal ausgebildet. 2015 hat sie mir die Aufgabe Lomilomi Ausbildungen im Tempelstil nach Kahu Abraham Kawai‘i in Deutschland (zusammen mit Eva Stoll) durchzuführen, übertragen. Zusätzlich habe ich bei Jimmy Quitan (Maui) Lua Lomi gelernt.

Die Lomilomi Massage

Die Hawaiianische Lomilomi Massage ist ein einzigartiges körperliches und energetisches Erlebnis, bei dem Berührung, hawaiianische Lieder, Energiearbeit und dynamische Bewegung in einem wunderbaren Ritual zusammenkommen. Sie geht weit über das hinaus, was eine Massage im klassischen Verständnis ausmacht. Es beginnt mit einem Gespräch, bei dem ein Herzenswunsch herausgearbeitet wird, der mit der Massage bewegt werden soll. Bei der anschließenden Massage wird der Körper zu hawaiianischen Klängen über einen Zeitraum von rund 90 Minuten mit langen rhythmischen Strichen von Kopf bis Fuß berührt und bewegt. Massiert wird mit herrlich warmem Öl und auf Wunsch auch mit warmen Steinen (Pohaku’s). Das Ritual endet mit einer Ruhephase und einer Gelegenheit sich über das Erlebte mitzuteilen. Insgesamt sollten Sie sich hierfür ca. 2,5 h Zeit einplanen.

Ein besonders intensives Erlebnis sind die sogenannten Double-Sessions: zusammen mit einer Kollegin massiere ich Sie „vierhändig“. Lomilomi Massagen sind auch besonders unterstützend in verschiedenen Lebensphasen und bei rituellen Übergängen im Leben (Hochzeit, Schwangerschaft, berufliche Veränderung, Trennung, Trauer, …).
Sie können dieses wunderbare Ritual auch einem lieben Menschen in Form eines Gutscheins schenken.

Weitere Infos und Preise finden Sie hier! Vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Zum Kennen lernen biete ich eine verkürzte Form der Lomilomi Massage gegen eine Spende im Rahmen meines „Aloha Friday“ an. Mit der Spende unterstütze ich die Share Aloha Foundation. Dieser Verein, mit Sitz in Amsterdam, hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem hawaiianischen Volk zu helfen, seine traditionelle Kultur zu bewahren und zu pflegen. Der „Aloha Friday“ ist eine Initiative der Lomilomi Praktizierenden unseres Halau‘s Malamalomilomi.

Weitere Informationen dazu unter www.facebook.com/alohafridayforsharealohafoundation.

*Schenken Sie sich oder Ihren Lieben diesen Genuss:
Geschenk-Gutscheine erhalten Sie auf Anfrage.
E komo mai!

Sei willkommen!
Aktuelle Termine

NEU: Offene Sprechstunde – Kurzberatung

Sie warten auf einen Therapieplatz und brauchen eine Kurzberatung ohne lange Wartezeiten? Dann sind Sie herzlich eingeladen, unsere offene Sprechstunde zu besuchen. Mehr lesen

Jeden Montag von 17:30 bis 18:30 Uhr in der Turmstraße 27, Osnabrück.

Samstagshäppchen für Herz und Bauch

NEU! In lockerer Atmosphäre informieren wir und geben Impulse zu möglichen Themen: Wie kann ich mein Gedankenkarussel stoppen, meine innere Batterie auffüllen und Entspannungsinseln im Alltag schaffen?Mehr lesen

Nächster Termin: 09.02.2019 + 27.04.2019 jeweils um 11 Uhr in der Praxis
Teilnahme nur mit Anmeldung!

Die Rauhnächte

Zur Wintersonnenwende am 21.12., in der tiefsten Dunkelheit, steht das Rad des Jahres still, wendet sich, um dem Licht wieder Raum zu geben. Mehr lesen

Termin 27.12.2018 - Nach verbindlicher Anmeldung bekommst du eine Einladung mit Einstimmungstext und weiteren Details

Anmeldung

Mehr lesen

Jahreskreisfeste mit Tanz und Ritual

....Das Jahr ist geprägt von acht besonderen Festen (Zeiten) im Jahresrhythmus. Telefonische Anmeldung erforderlich: 0541-1217 077 Mehr lesen

Teilnahme nur mit Anmeldung unter 0541 - 121 70 77
Termine: 22.12.2018 + 02.02.2019